Siedlung Rörswil Bolligen 2014-16

Wir hatten die Freude eine Siedlung für immohorizont AG in Bolligen erstellen zu dürfen. Bis dato hatten wir relativ wenige Wohnsiedlungen gebaut,  diese jedoch war interessant wegen der anspruchsvollen Statik des sich rückwärts entwickelnden Terrassenhauses auf dem freiliegenden Garagengeschoss. Um die aufgehenden Geschossstützen möglichst frei setzen zu können bauten wir eine starke Abfangdecke über dem untersten Geschoss ein.

Der hangseitige Baugrubenabschluss musste möglichst steif sein bei tiefstmöglichen Kosten, um die Deformationen der hangseitigen Parzellen möglichst niedrig zu halten.

Nun sind wir bereit für weitere Siedlungsbauten, wir freuen uns auf Ihre Offertanfrage.

Gesamtbausumme:
ca. 16 mio

Bauherrschaft:
immohorizont AG, Herr Beat Hulliger

Architekten:
LZ&A Architectes EPF-SIA SA Fribourg

Ingenieure:
Tschopp Ingenieure GmbH